CUBA Foto & Erlebnisreise

...Wir waren viel unterwegs, das bringt der Job als Berufsreisender und Fotojournalist mit sich. Um neue Live-Shows, Bildbände oder Reportagen zu fotogra eren, halten wir uns lange Zeit in bestimmten Regionen der Erde auf. Seit über 20 Jahren reisen wir, Bruno Maul und Daniel Snaider, nun schon quer durch Lateinamerika. Ein Teil von uns ist dort zu Hause.

Was uns auf unseren Reisen bewegt? Es sind die Menschen, die Kontakte zu ihnen und ihre Geschichten, sowie einzigartige Landschaften und Ziele, oft abseits der gängigen Reiserouten. Aus diesem Grund sind wir immer individuell unterwegs, denn dabei lernen wir das Land wirklich kennen.

Wir werden wieder nach Kuba reisen! Diesmal mit max. 12 weiteren Personen, die Lust haben, mit uns gemeinsam durch das Land zu reisen - individuell, unabhängig und intensiv und mit Gleichgesinnten, die gerne etwas mehr Zeit mit fotografieren verbringen - so wie wir seit Jahren auf unseren zahlreichen Reisen selbst unterwegs sind. Wir nutzen eigene Fahrzeuge, werden spontanen Stopps und Begegnungen ausreichend Raum lassen und viel Spaß haben.

Der Verlauf wurde von uns persönlich konzipiert und garantiert dadurch eine außergewöhnliche und einzigartige Reise, die reich an unvergesslichen Begegnungen mit den Menschen ist und fundierte Einblicke bietet. Diese Reise ist sowohl für Fotobegeisterte als auch für Teilnehmer konzipiert, die Kuba auf eine besondere und intensive Art - mit uns als Experten - kennenlernen wollen. Erholung und Entspannung kommen auf dieser Reise aber nicht zu kurz. Gemeinsam wollen wir eine unvergessliche Zeit verbringen. Die Reise kann mit oder ohne Flug gebucht werden. Eine individuelle Verlängerung ist problemlos möglich.

Vamos juntos a Cuba - contigo!

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen unterwegs zu sein.

Herzlichst

Buno Maul & Daniel Snaider

Vamos a Cuba!

Wir reisen nach Cuba.

Besucher schwärmen vom Flair und der besonderen Stimmung zwischen Musik, Tanz und Alltags-Rhythmus. Die Freundlichkeit, Offenheit und der Stolz der Kubaner verzaubern die Besucher der Insel.
Machen Sie sich selbst ein Bild von dieser spannenden Zeit zwischen gestern und morgen.
Wir starten dort, wo Kuba überzukochen scheint, in Havanna. Keine Stadt in ganz Lateinamerika kann mit einem reicheren kolonialen Nachlass glänzen. Um uns in dieser besonderen Stadt auf unsere Reise einzustimmen und anzukommen, beschließen wir den ersten Tag mit einem gemeinsamen Essen und Kennenlernen.
Die nächsten Tage sind voll von Erlebnissen, wir entdecken in Havanna versteckte Plätze und Orte der Altstadt, treffen die Menschen und haben viel Raum und Zeit zum Fotografieren.
Mit eigenen PKW machen wir uns gemeinsam auf den Weg, um den Westen der Insel zu erkunden. Das Naturschutzgebiet Las Terrazas, das Tal von Viñales, eindrucksvolle Begegnungen mit Tabakbauern und Musikern in einer der malerischten Landschaften Kubas stehen hier auf dem Programm. Matanzas und die wunderschönen UNESCO-Städte Cienfuegos und Trinidad liegen auf unserer Reiseroute.
Wir werden fotografieren, eine gute Zeit miteinander verbringen und viel Kontakt mit den Menschen vor Ort verbringen. Ab und an legen wir auch an einem der schönen Strände der Karibikinsel eine Pause ein.
Für fotobegeisterte Mitreisende bieten wir unterwegs kleine Foto-Workshops an, die helfen, die verschieden Situationen und Motive, wie Landschaften, Portrait, Architektur usw. gekonnt zu fotografieren.
Übernachten werden wir auf der Tour meist in den von Einheimischen betriebenen, bequemen und sauberen "Casas Particulares", aber auch in ausgewählten Hotels.
Unsere Rundreise führt uns nach zwölf ereignisreichen und intensiven Tagen über Santa Clara zurück nach Havanna.

Zeitraum: 19. April - 4. Mai 2018

Preis (exklusive Flug): 3124,- €

REISEVERLAUF
ANREISETAG | 19. APRIL 18
Transfer und Abholung der Gäste vom Flughafen durch uns mit Mietautos. Bereits am Flughafen können die Gäste ein paar Euro in CUC wechseln. Einchecken in einer ausgewählten Casa Particular (Privat-Pension) im Zentrum von Havanna. Je nach Ankunftszeit gemeinsames Abendessen mit Willkommens-Drink und Kennenlernen mit Briefing. Hier besprechen wir alle zusammen noch die Details für die kommenden gemeinsamen Tage. Bienvenidos a Cuba!


1. TAG | HAVANNA | 20. APRIL 18
Habana Vieja (spanisch für Alt-Havanna) steht unter UNESCO-Weltkulturerbe-Schutz. Viele Gebäude verfallen seit der kubanischen Revolution. Einige wurden rekonstruiert und restauriert, viele jedoch wurden mittlerweile aufgrund Einsturzgefahr zwangsgeräumt. Wir entdecken die Altstadt, laufen durch die Gassen und erkunden versteckte Plätze und Ecken. Wer die Möglichkeit nutzen möchte, kann mit uns schon in der Früh, noch in der "blauen Stunde", durch die erwachende Altstadt "Habana vieja" schlendern, um sich in diesem schönen Licht der Architekturfotografie zu widmen. Am Nachmittag machen wir uns auf zu einem Sightseeing und Fotowalk zum Malecon, der großen Uferpromenade, wo wir "Mitzieher" anhand der alten Amischlitten üben. Gemeinsamen schlendern wir anschließend zum Theater, auf der Suche nach spannenden Motiven und um das schöne, neu sanierte Theater zu fotografieren. Nach dem gemeinsamen oder getrennten Abendessen begeben wir uns in Richtung der bekannten Bar "Bodegita del Medio", um das dortige Nachtleben auf uns wirken zu lassen und zu fotografieren.


2. TAG | HAVANNA | 21. APRIL 18
Schon sehr früh erwartet uns ein kleines Highlight Havannas. Noch vor Sonnenaufgang machen wir uns auf zum Friedhof "Colon", mit seinen beeindruckenden, aber halb verfallenen Mausoleen und Grabmälern. Hier lassen sich wunderbare Details fotografieren, umrahmt und teils überwuchert von tropischer Vegetation. Am Nachmittag genießen wir die Aussicht über Havanna auf einer großen Terrasse und genehmigen uns dabei einen erfrischenden Drink. Abends schlendern wir nochmals durch die Stadt und werden mit "available light" fotografieren, also dem Licht, das uns diese Stadt zur Verfügung stellt.

 

3. TAG | HAVANNA-VIÑALES| 22. APRIL18
Heute verlassen wir Havanna und fahren Richtung Viñales. Auf der Fahrt passieren wir das Biosphärenreservat "Las Terrazas", welches von gurgelnden Wasserläufen durchzogen und vielen grünen Hügeln umgeben ist. Hier essen wir bei einem Stopp gemeinsam im staatlichen Öko-Restaurant zu Mittag und nähern uns danach gestärkt dem Tal von Viñales. Wir lassen uns Zeit mit der Ankunft, um bei bestem Licht die kraftvoll strahlende Landschaft zu genießen und zu fotografieren. Nach der Ankunft und dem Einchecken in unsere Casas Particulares essen wir gemeinsam bei kubanischer Musik in der "Casa Don Tomas" zu Abend. Danach steht einem entspannten Ausklang des Tages in einer der zahlreichen Bars nichts im Wege.

 

4. TAG | VIÑALES | 23. APRIL 18
Wir tauchen ein in die malerische Landschaft. Schon früh, bei bestem Licht, fahren wir mit Kutschen oder per Fahrrad hinaus auf die Felder zu den Tabak-Bauern. Nach dem Frühstück steht freie Zeit für die Erkundung der Umgebung auf eigene Faust zur Verfügung. Nachmittags besuchen wir den "Jardin de Cardidad", einen von alten Frauen betriebenen kleinen botanischen Garten mit vielen Pflanzen, Blüten und Blumen sowie skurrilen Deko-Gegenständen. Am Abend treffen wir die kubanische Son-Band "Guacachason". Bruno Maul ist seit vielen Jahren mit den kubanischen Musikern befreundet. Bei einem gemeinsamen Abendessen und auf einer Hacienda außerhalb von Viñales lernen wir die Musiker, ihre Musik und ihre Geschichte kennen.

 

5. TAG | VIÑALES | 24. APRIL 18
Dia de descanco! Heute ist Entspannung angesagt. Wer Lust hat, fährt mit uns an den Strand Cayo Jutias um zu baden und dort den Tag zu verbringen. Dieser Tag bietet Raum und Zeit für einen kleinen Theorie-Fotoworkshop.

 

6. TAG | VIÑALES-MATANZAS | 25. APRIL 18
Heute früh besteht nochmals die Möglichkeit oberhalb das Tal im aufgehenden Sonnenlicht zu fotografieren. Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von Viñales. Der Tag steht im Zeichen der Weiterfahrt nach Matanzas, wo wir erst am frühen Abend ankommen. Unterwegs machen wir immer wieder kleine Abstecher zu interessanten Plätzen. Am Abend checken wir ein in das schöne alte Hotel im Art-déco-Stil.

 

7. TAG | MATANZAS | 26. APRIL 18

Nach dem Frühstück im Hotel besuchen wir das altehrwürdige Teatro Sauto mit einem der schönsten alten Theater-Säle Kubas und uralter, immer noch funktionierender Bühnentechnik. Nach dem gemeinsamen Mittagessen fahren wir nach Varadero, zu den berühmtesten Stränden der Insel.

 

8. TAG | CIENFUEGOS & TRINIDAD | 27. APRIL 18

Der heutige Tag führt uns gleich durch zwei UNESCO-Städte: Zunächst nach Cienfuegos und dann geht die Fahrt mit einigen Fotostopps weiter nach Trinidad. Gemeinsam essen wir in einem der wunderschönen Restaurants dieser kleinen Stadt zu Abend.

 

9. TAG | TRINIDAD | 28. APRIL 18

Fotowalk vor Sonnenaufgang durch die engen Straßen und Gassen Trinidads - bevor der große Touristen-Rummel beginnt. Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag fahren wir an die Küste, an den Strand Playa-Ancon,und am Abend geht es zurück ins Nachtleben Trinidads. Zum Abendessen bieten sich die vielen schönen "Paladares" Trinidads an. Viele von ihnen bieten kubanischer Live-Musik in toller Atmosphäre an.

 

10. TAG | TRINIDAD - UMGEBUNG | 29.APRIL18
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Landschaft und Natur. Vor Sonnenaufgang machen wir uns auf den Weg in ein Paradies für Wanderer und Naturliebhaber: Den Topes-de-Collantes-Nationalpark. Bei aufgehender Sonne fahren wir mit dem Auto durchs "Valle de los Ingenios" - mit Glück erleben wir eine der schönsten Morgenstimmungen der Reise. Wir machen uns auf zu den Topes de Collantes und unternehmen eine Wanderung zum Wasserfall "Salto del Caburni". (Badesachen mitnehmen.) Am Abend kehren wir wieder nach Trinidad zurück.

 

11. TAG | TRINIDAD - SANTA CLARA | 30. APRIL 18
Nach dem Frühstück Abfahrt nach Santa Clara, Stadt der Jugend und der Subkultur. Besuch des Che Guevara Monuments. Museum, Monument und Grabmal, alles ein paar Nummern größer als normal. Aber das ist die Legende um seine Person schließlich auch. Abends fotografischer Streifzug durch die Stadt auf der Suche nach der kubanischen Mode.

 

12. TAG | SANTA CLARA - HAVANNA | 1. MAI 18
Es geht wieder Richtung Havanna! Auf dem Weg lassen wir uns Zeit für spontane Stopps. Mittagessen auf der Strecke in einem Paladar. Nach Ankunft in Havanna erleben wir mit etwas Glück die Feierlichkeiten zum 1. Mai, welcher auf Kuba ein wichtiger Feiertag ist. Tag der Arbeit auf kubanisch!

 

13. TAG | HAVANNA | 2. MAI 18
Heute Vormittag besuchen wir das andere Havanna. Ein befreundeter kubanischer Künstler und Fotograf zeigt uns "sein" Havanna. Wir besuchen Orte, die Touristen normalerweise nicht zu sehen bekommen. Am Nachmittag werden wir nostalgisch und lernen Havanna auf einer Rundfahrt in einem Oldtimer nochmals von einer anderen Seite kennen. Bei unserem letzten gemeinsamen Abendessen haben wir sicher viel zu erzählen.

 

14. TAG | ABREISE AUS HAVANNA | 3. MAI 18
Am Vormittag haben wir die letzte Möglichkeit, einen Markt zu besuchen oder eine Salsa-Stunde zu nehmen. Wir verabschieden uns von Kuba und fahren am frühen Nachmittag zum Flughafen. Es geht zurück nach Deutschland.

 

LEISTUNGEN

Dauer: 15 Tage (inkl. An- & Abreisetag)

Teilnehmerzahl: min. 10 bis max. 12 Personen

Kosten: 3124,- €, Preis ohne Linienflug / EZ-Zuschlag: 460,- €

Transport: 3-4 Mietautos mit Platz für 12-14 Personen und Gepäck inkl. Benzin und Versicherungen

Übernachtung: 14 Übernachtungen in ausgewählten Casas Particulares oder Hotels

Mahlzeiten: 14x Frühstück, 4x Mittagessen oder Lunchpakete, 5x Abendessen

Intensiv-Fotoworkshops: Je nach Interesse zu unterschiedlichen Themen, wie Landschaft-, Street-, Portrait-, Panorama-, Architekturfotografie etc.

Reisebegleitung: Reisebegleitung und fotografische Betreuung durch Bruno Maul und Daniel Snaider / Fotografen und Reisejournalisten | beide spanisch sprechend

Eintrittsgelder & Gebühren: Nationalparkgebühren und Eintrittsgelder wie beschrieben

Nicht im Preis enthalten:

+ Flug nach Kuba

+ Einreisekarte nach Kuba (aktuell ca. 30,- €)

+ Optionale Aktivitäten die nicht unter Leistungen aufgelistet wurden

+ Nicht erwähnte Versicherungen und Mahlzeiten

+ Ausgaben persönlicher Art und Trinkgelder

+ Getränke

 

BUCHUNG & INFOS

Weitere Informationen zur Reise und zur Buchung erhalten sie direkt bei:

 

Bruno Maul

Sonnenkopfweg 5

87527 Sonthofen / Altstädten

Tel.: +49(0)8321-4073200

info@bruno-maul.de

www.bruno-maul.de

 

Daniel Snaider

Oening D1

92334 Berching

Tel.: +49(0)8460-90 10 941

info@daniel-snaider.de

www.erdanziehung.com

 

oder bei Oscar Reisen GmbH

Matthias Sworowski | Bäckergasse 8 | 86150 Augsburg | Tel.: +49- (0)821-50955-51

matthias.sworowski@oscarreisen.de | www.oscarreisen.de

 

FLÜGE & VERLÄNGERUNG

Günstige Flüge nach Kuba können direkt bei Anmeldung bei Oscar-Reisen gebucht werden. Matthias Sworowski von Oscar-Reisen berät sie fair und transparent. Flugpreis ca. 668.- EUR pro Person inkl. Steuern und Gebühren

(Achtung, dieser Flugpreis ist einer zum Zeitpunkt der Ausschreibung ermittelter Preis. Die Flugpreise können sich täglich ändern.)

 

Flugempfehlung (Stand November 2017):

19.04. München – Madrid 12:10 – 15:00 Uhr ---> 19.04. Madrid – Havanna 17:05 – 21:10 Uhr mit Iberia

03.05. Havanna – Madrid 23:25 – 14:15 Uhr ---> 04.05. Madrid – München 15:55 – 18:30 Uhr mit Ibaria

 

Reiseverlägerung (Stand November 2017):

Bei Interesse bietet Oscarreisen ebenfalls eine Reiseverlängerung an. (Auch die Hotelpreise können sich je nach Auslastung ändern.) Beispiel: Hotelempfehlung zur Badeverlängerung für 1 Woche:

 

**** Hotel Blau Varadero, Doppelzimmer All inklusive, Preis pro Person 452.- EUR

 

***** Hotel Iberostar Varadero, Doppelzimmer All inklusive, Preis pro Person 736.- EUR

Pfeil nach oben